07. Juli 2021
Innovation und Zukunft für die Wirtschaft - beim artie Fachkongress drehte sich in diesem Jahr alles um das Thema Wasserstoff und die Chancen einer Wasserstoffwirtschaft in Niedersachsen. Mit zahlreichen Expertinnen und Experten diskutierte ich in verschiedenen Podien und Kompetenzforen: mit dabei Prof. Dr. Klaus Töpfer und Dr. Johannes Kirchhoff. Superspannende Wochen der Vorbereitung und Einarbeitung zu H2NON mit allen IHKn in Niedersachsen, dem Amt für Landesentwicklung und der...

19. Juni 2021
Neue und jetzt schon bewährte Übertragungswege: Die Moderation der diesjährigen Rotary Disctrictkonferenz wurde live aus den Studios der Carlgroup übertragen. Der Präsident von Rotary International Holger Knaack überbrachte sein Grußwort virtuell, Nachdem Peter Harry Carstensen leider erkrankt seinen Platz auf dem Podium absagen musste, schalteten wir kurzerhand in die USA zu Prof. Dr. Joachim Yogi Reppmann, außerdem diskutierten mit mir zum Thema Völkerverständigung in...

24. April 2021
Das Open Ohr in Mainz ist das älteste Jugend-Politik-Kultur-Festival Deutschlands und ist seit vielen Jahren ein Publikumsmagnet. Das Motto in diesem Jahr ist "Lasst uns bunte Banden bilden!" Nach intensiven Wochen des Umplanens steht jetzt der Ablauf digital fest: Um im Stream weiterhin ein abwechslungsreiches Programm bieten zu können, wird es zwei Festivaltage geben. Von Samstag, den 22. Mai 2021, 15:45 Uhr bis Sonntag, den 23. Mai 2021, 22.00 Uhr, können alle OPEN OHR-Begeisterten dem...

14. April 2021
Der Film erreichte 2,27 Millionen Fernsehzuschauer und fuhr einen Marktanteil von 9,6 Prozent ein. www.Quotenmeter zieht den Vergleich: «ZDFzeit» kam um 20.15 Uhr auf 2,29 Millionen Zuschauer. Die Reportage um Frauen in Männerdomänen bekam in den sozialen Medien viel feedback: Viele Frauen aller Generationen schrieben ihre Erfahrungen, besonders junge berichteten, dass es ihnen ähnlich ergehe wir den Protagonisten des Films. Das 37 Grad erreichte 0,41 Millionen 14- bis 49-Jährige, der...

17. März 2021
Impfen und vor allem eine gute Teststrategie: Online moderierte Antje Diller-Wolff eine hochkarätig besetzte Runde für die IHK Lüneburg-Wolfsburg. Mit dabei u.a. Prof. Dr. Melanie Brinkmann, Prof. Dr. Maximilian Mayer, Dr. Andreas Poensgens und der Chef-Betriebsarzt des VW Konzerns Dr. Lars Nachbar. Mit einem Maßnahmenpaket hatten sich vierzehn Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diverser Fachrichtungen zu Wort gemeldet. Sie haben das #nocovid Papier mit Handlungsstrategien verfasst.

14. März 2021
Im Rahmen der Initiative des Bundeswirtschaftsministeriums sind beide als Vorbildunternehmerinnen ausgezeichnete Referentinnen seit Jahren auch gemeinsam unterwegs. Der Einladung der Messe "Aufschwung" folgten Antje Diller-Wolff und Anika Schön gerne, ihr ehrenamtlicher Vortrag bei der Leitmesse für Existenzgründer, Startups, junge Unternehmen, Entrepreneure und Intrapreneure wurde online für die MessebesucherInnen übertragen, die im Anschluß auch ganz persönliche Fragen stellen konnten.

12. März 2021
Die Medienwissenschaftlerin, die schon an der Nanyang University Singapore am Lehrstuhl für Journalistik und Kommunikationswissenschaften lehrte, übernimmt nun den Lehrauftrag an der Macromedia University Of Applied Sciences. Von März an unterrichtet Antje Diller-Wolff das Fach Kommunikations-Kompetenzen für die fortgeschrittenen Studierenden im Aufbaukurs. Bereits an der Nanyang University Singepore lehrte die Journalistin in diesem Bereich, dort in englischer Sprache.

11. März 2021
Die große Samstag Abend - Dokumentation auf VOX dreht sich rund um die Familie: Verliebt, verlobt, verheiratet - und dann kommen die Kinder. Das ist das Bild, das viele immer noch vor Augen haben, wenn sie an Familie denken. Doch die "Vater-Mutter-Kind-Konstellation" ist dabei nicht mehr das einzig denkbare Familienmodell: Heute gibt es Patchwork, Regenbogen, Alleinerziehende, Spätgebärende und auch Co-Eltern. In welchem Zustand sind Deutschlands Familien? Fest steht: Sie sind so bunt und...

10. März 2021
Frauen in Männerdomänen. Ungewöhnlich? Sollte es nicht geben? Gibt es das wirklich doch noch? „Wir leben doch im 21. Jahrhundert“, hörte Antje Diller-Wolff immer wieder im Laufe ihrer Recherche. Oft lästig schien die Frage nach Klischees, Vorurteilen und Diskriminierung, je mehr sie nachfragte und Zahlen recherchierte. Und die sind deutlich: Der Frauenanteil verändert sich in männlichen Domänen kaum. Laut Statista hat sich der Frauenanteil an den Auszubildenden im Bereich Handwerk...

10. Februar 2021
"Geflügelte Tiger und bunte Hörnchen: Werden wir uns an Epidemien mit exotischen Viren gewöhnen müssen ?" - der Wissenschaftler hielt einen fesselnden Vortrag bei den Zonta-Clubs, Coronabedingt online. Die Moderatorin "sendete" aus dem altehrwürdigen Konferenzsaal des Instituts, der Wissenschaftler saß in seinem Büro am anderen Ende des Gebäudes. Seit 2015 ist Jonas Schmidt-Chanasit Professor für Arbovirologie an der Universität Hamburg. Er hat für seine Arbeit verschiedene namhafte...

Mehr anzeigen