Premiere in Walsrode

Glanzvolle Premierenfeier des Schutzengel-Spots
Glanzvolle Premierenfeier des Schutzengel-Spots
350 geladene Gäste feierten auf der Premiere
350 geladene Gäste feierten auf der Premiere
Christine Rettig im Interview mit Antje Diller-Wolff
Christine Rettig im Interview mit Antje Diller-Wolff
Antje Diller-Wolff im Kreise aller Darsteller
Antje Diller-Wolff im Kreise aller Darsteller
Hauptdarsteller Svea Focke und Christian Böhme geniessen den Applaus
Hauptdarsteller Svea Focke und Christian Böhme geniessen den Applaus

Schutzengel-Kinospot

Der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt im Interview mit Antje Diller-Wolff. Die Regisseurin schreibt über Ihre Aufgabe:

Die Regie für den neuen Schutzengel-Spot zu übernehmen, war eine meiner liebsten Aufgaben in den vergangenen Monaten. Eine tolle Herausforderung, für die ich gleich Feuer und Flamme war. Sofort spukten verschiedene Ideen für das Drehbuch in meinem Kopf herum.

Ich wollte den Jugendlichen im Kino kein Theaterstück vorspielen, sondern das umsetzen, was mich an meinem Beruf am meisten fasziniert: Bilder zu schaffen, die sich in einem kurzen Moment schon nachhaltig einprägen. Ich kreierte einen kurzen Spot, schwarz/weiß gedreht, mit coolen, schnellen Bildern und Schnitten. Er sollte in aller Deutlichkeit klar machen, um was es beim Schutzengel-Projekt geht: um eine Entscheidung. Die eigene Wahl, sich entweder betrunken ans Steuer zu setzen, oder lieber auf einen Schutzengel zu hören und sich von anderen nach Hause fahren zu lassen.

Lest den ganzen Beitrag zum Abenteuer beim Casting und hinter den Kulissen beim Dreh auf der Website www.ich-bin-dein-schutzengel.de !


Lesen Sie den vollständigen Leitet Herunterladen der Datei einADAC-Newsletter mit allen Informationen zum Projekt.

Sehen Sie sich den Schutzengel-Kinospot in unserem Öffnet internen Link im aktuellen FensterShowroom an.

Bei den Dreharbeiten und im Schnitt

Mehr über das Projekt...

... erfahren Sie auch in unserem Öffnet internen Link im aktuellen FensterPressebereich!