Antje Diller-Wolff Redaktionsleiterin von UTV

Mit Unterstützung der Filmförderung nordmedia und des Landkreises Heidekreis ist das bundesweit neue Web-TV-Format www.unternehmerinnen.tv am 15.1.15 auf Sendung gegangen. „Wir berichten aus der Region für die Region. Themen wie Vereinbarkeit, Selbständigkeit und Wirtschaft interessieren natürlich auch bundesweit Frauen und Männer, wir besetzen sie dann aber mit regionalen Experten oder haben inhaltlich den lokalen Aufhänger“, erläutert Antje Diller-Wolff, die nach mehr als 20 Jahren in Fernsehredaktionen von NDR und Spiegel TV die Redaktion bei UTV leitet.

Die Presse schreibt zum Start von UTV:

Walsroder Zeitung: "Man nehme eine gute Idee, viel Zeit und Kreativität, kombiniere alles mit Kompetenz und garniere das Produkt mit einer Portion Mut und Optimismus: Fertig ist "unternehmerinnen.tv". Und weiter: "Tatsächlich gleicht das Magazin einer professionellen Nachrichten- oder Rundschau-Sendung: aufgenommen in Full HD, mit professionellem Equipment und von geschultem Personal."

Böhme Zeitung: bezeichnet das UTV-Projekt als "Chance für die Provinz" und titelt "Einzigartiges Format geht auf Sendung".

Rotenburger Neue Presse schreibt auf der Titelseite: "Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Einmal pro Monat gibt es ein moderiertes Magazin und stets aktuelle Beiträge online - professionell produziert und mit regionalen Themen." Und weiter: Die Themenpalette ist wahrlich breit gefächert und Langeweile kommt nicht auf".